Slider
blockHeaderEditIcon
alder_smartphone_top
blockHeaderEditIcon
horizont_alderflug_freiheit_schmerzfreiheit
schmerztherapie
blockHeaderEditIcon

icon_vogelfeder_stilisiert_gezeichnet Schmerz­therapie

 

 

schmerztherapie_Text
blockHeaderEditIcon

icon_blatt_gruen_individuelle_schmerztherapie Individuelle Schmerztherapie
 

Die Schmerztherapie ist ganz individuell auf Ihren Schmerzzustand und Ihre körperlichen Einschränkungen ausgerichtet. In einem vorherigen Gespräch können sie mir darüber erzählen und ich werde Ihnen einige Fragen dazu stellen. Entsprechend Ihrer Symptome können meine Hilfsmittel zum Einsatz kommen und  bei Ihnen eine Verbesserung Ihres Schmerzzustandes erreichen.
 
Wann kommt die Schmerztherapie zum Einsatz? Hier einige Diagnosen: HWS - Beschwerden, Schleudertrauma, Rückenschmerzen, Bandscheibenprobleme, Skoliose, Morbus Bechterew, Frozen Shoulder, Tennisellbogen, Golferarm, Karpaltunnelsyndrom.

Außerdem Sehnenscheidenentzündung, ISG Blockaden, Hüftschmerzen, Symphysenschmerz (in der Schwangerschaft), Knieprobleme, Fußprobleme, Fersensporn, Hallux Valgus, Kopfschmerzen, Tinnitus, Multiple Sklerose, Narbenbehandlung z.B. nach Operationen. Und noch viele mehr,
sprechen sie mich an >>>

terminanfrage_button_icon_schmerztherapie

Schmerzen danke
blockHeaderEditIcon

icon_blatt_gruen_individuelle_schmerztherapie  Schmerzen als richtungsweisenden
            Helfer zu nutzen wissen.

schmerzfrei_moeglich_schmerztherapie_ffb_brandSchmerzen sind Signale Ihres Körpers, alles was wehtut soll für Sie eine Information sein. Es lohnt sich, Zusammenhängen auf der Spur zu bleiben: Manchmal erkennt man sie erst nach Jahren. Ihre Schmerzsituation ist sehr individuell: dazu finden Sie unterhalb eine informative Übersicht:

 

 

Statische liebgewordene Angewohnheiten

Alltagsbewegungsmuster überdenken

 

Ich helfe Ihnen bei der Ursachensuche von Bewegungsabläufen die sich für sie gewohnt und gut anfühlen, jedoch offensichtlich eine schmerzhafte Nebenwirkung aufgebaut haben. Hier geht es um die Ursachensuche und Analyse von Bewegungsmustern.

 

  1. Haltungen am Arbeitsplatz: sitzend oder stehend
  2. wie gehen, stehen Sie, wie tragen Sie Ihre Tasche, Rucksack,...?
  3. Smartphonenacken?
  4. Maushand?
  5. Sitz-, Schlafposition

 

icon_button_terminanfrage_schmerztherapie

Schmerzen die einfach schicksalshaft plötzlich oder schon lange da sind

Schmerzen durch Krankheiten

  1. Erbkrankheit
  2. massive Zellverändernde Prozesse
  3. Operationen
  4. Unfall

 

terminanfrage_button_icon_schmerztherapie_bewegungsangewohnheiten

Chronisch geduldete Schmerzen

Vielleicht haben Sie schon Jahrelang chronisch "geduldete" Schmerzen. Kommen die Schmerzen, redet man nicht drüber und "macht einfach weiter".  Denn die Schmerzen sind nicht von Dauer und verschwinden immer so schnell oder Sie werfen sich mal ganz schnell eine Schmerztablette ein, so dass sie automatisch verdrängt werden können. Wenn Sie das lesen und sich "erwischt fühlen" dann können Sie tatsächlich diese "lästige Sache" reduzieren oder sogar ganz loswerden!!

  1. Rückenschmerzen
  2. Gelenkschmerzen
  3. Kopfschmerzen, etc....

 

Was hilft: eine wirkungsvolle Entdeckungsreise

  • Endlich mal jemand haben, der Ihnen das erste mal zu dem Problem zuhört und direkte Zusammenhänge herstellen kann
  • der erklären kann, was bisher keiner wusste oder bedacht hat
  • Jemand der ein wirkungsvolles machbares Konzept mit Ihnen zusammen erstellt
     

terminanfrage_button_icon_chronische_schmerzen


 

 

alle_kontakt_boot_smartphone
blockHeaderEditIcon




Ankommen

Kontakt >>>


 
 

 

 

alle_kontakt_boot
blockHeaderEditIcon

Ankommen
Kontakt >>>

icon_button_direkt_anrufen
 
 

 

 

Social Media
blockHeaderEditIcon

Naturheilpraxis Schmerztherapie Fürstenfeldbruck bei München, Heilpraktikerin Karin Brand © 2019 - Googlemap >>>

klickbare Telefonnummer:  +49 (0) 8142-6554033

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*